Welche Möglichkeiten bringt dir die Ausbildung zum Babycoach?

Die Ausbildung zum Babycoach ist eine lukrative Möglichkeit, um dich als Elternberater selbstständig zu machen!

Als holistischer Babycoach bist du ausgebildeter Coach für Eltern in den Bereichen Schwangerschaft, Geburt, Babycare, Babyschlaf, Tragen und Kursleitung.

Mach dich mit deiner Berufung selbstständig und begleite Eltern in der spannenden Zeit mit ihrem Baby!

In der heutigen Zeit, in der das „Dorf“ nicht mehr vorhanden ist, welches sich gemeinschaftlich im das Baby kümmert und mit (kompetenten) Ratschlägen zur Seite steht, ist ein Profi umso wichtiger für die Eltern.

Als Babycoach kannst du Eltern bereits in der Schwangerschaft begleiten aber insbesondere mit deinem Wissen beratend zur Seite stehen, wenn das Baby auf der Welt ist:)

Welche Felder deckst du als holistischer Babycoach ab?

Du bist als holistischer (=ganzheitlicher) Babycoach Trageberaterin, Babyschlafcoach, Stoffwindelberaterin, Stillcoach, Experte rund ums Baby- Handling und Ansprechpartner für die meisten Fragen rund ums Baby.

Auch in Bindung- und Erziehungsfragen kennst du dich aus und lernst in der Ausbildung, wie ein Coaching aufgebaut ist, damit du dich immer in der Beratung wohl fühlst.

Neben der Ausbildung mit dem Lernen der komplexen Tätigkeitsfelder baust du ein Netzwerk auf, welches dein Wissen erweitert und deine Beratung perfekt ergänzt.

Denn ein Babycoach muss seine Grenzen in der Beratung kennen und die idealen Profis in allen möglichen Bereichen (Kinderärzte, Hebammen, Stillberaterinnen, etc.) an der Hand haben, an die er die jungen Eltern verweisen kann, wenn Fachmenschen gebraucht werden.

Inhalte:

  • Die Geburt und die mentale Geburtsbegleitung
  • Stillcoaching
  • Trageberatung
  • Babypflege
  • Das Wochenbett
  • Babyschlaf
  • Wickelmethoden
  • Kursleitung / Coachingmethoden
  • Schwangerschaft: Die Entwicklung von Mutter und Kind
  • psychologische Aspekte des Elternseins

Ausbildung 2020/2021: Münsterland

  • 01.05. – 03.05. 2020
  • 29.08. – 31.08.2020
  • 20. 11. – 22.11.2020
  • 08.01. – 10.01.2021
  • 05.02. – 07.02.2021
  • individuell: Prüfungstermin nach Wunsch
  • fett: Termine der Präsenzseminare Doulaausbildung

Kosten für die Ausbildung:

Option a) inkl. Doulaausbildung: 5 x 420 Euro für die Präsenzmodule plus 300 Euro für das Onlinestudium.

Option b) ohne die Doulaausbildung: 3 x 420 Euro plus 300 Euro Onlinestudium.

Wir akzeptieren den Bildungsgutschein!